Melancholiein Berlin.

Berlin

Get Inspire

Menu
Es ist eine Tatsache, dass Berlin in Deutschland Immobilien unterbewertet hat und mit klugen multinationalen Unternehmen, die bereits in die Stadt investieren, ist es nur eine Frage der Zeit, dass andere folgen werden. Jetzt ist es an der Zeit, dass der kleinere ausländische Immobilieninvestor den Berliner Wohnungsmarkt untersucht. Die Forschung zeigt überzeugende Beweise dafür, dass der Berliner Wohnungsmarkt das nächste große Thema europäischer Investitionen in der Stadt ist. Die Berliner Immobilien bieten ausländischen Immobilieninvestoren eine großartige Gelegenheit, von niedrigen Preisen mit großem Kapitalgewinnpotenzial zu profitieren. Berlins Immobilienpreise sind immer noch niedrig und repräsentieren die niedrigsten Preise in jeder europäischen Stadt. Kürzlich gab Prudential Real Estate Investors bekannt, dass sie das berühmte Ewerk-Büro im Herzen von Berlin erworben hat. Das Ewerk, ein ehemaliges Umspannwerk aus dem Jahr 1928, wurde 2004 und 2005 renoviert. Warum ist der Berliner Wohnungsmarkt voll mit billigen Immobilien? Ein wenig Nachforschung über die Berliner Stadtgeschichte zeigt, warum die Berliner Immobilienpreise fielen und nie mit anderen europäischen Städten mithalten konnten. Die Öffnung der Berliner Mauer (1989) und die Wiedervereinigung Deutschlands (1990) führten zu einer Welle des Optimismus. Die Erwartungen an Europas größte Wirtschaft und die neu geschaffene Hauptstadt Berlin waren hoch. Der Nachholbedarf vor allem der Ostberliner war immens. Die Schlussfolgerung war damals, dass die Stadt in allen Sektoren ein massives Investitions- und Bauprogramm erforderte. Der Berliner Bauboom der frühen neunziger Jahre fiel zeitlich mit dem Rückgang der Einwohner und vor allem ihrer Kaufkraft zusammen. Dies fiel mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit zusammen. Das Nettoergebnis war ein Rückgang der Immobilien- und Mietpreise. In Berlin ist die Verfügbarkeit von Büro- und Wohnflächen gestiegen, ohne dass die Nachfrage entsprechend gestiegen ist. Zwischen 1994 und 2004 sanken die Immobilienpreise in Berlin um 30% und die Mieten um 15%. Der Verkauf großer Immobilienportfolios durch die öffentliche Hand untergrub das Preisniveau weiter. In den meisten europäischen Ländern stiegen die Immobilienpreise deutlich an, während die Berliner stagnierten oder fielen. Berlin ist heute das wettbewerbsfähigste Objekt in Europa. Die Menschen in Berlin mieten gerne Immobilien mit nur 12% der Berliner Eigentümer ihrer Immobilien im Vergleich zu über 20% in Hannover, Hamburg, München und Stuttgart. Diese mangelnde Nachfrage hat die Preise niedrig gehalten und den Käufern ein ausreichendes Angebot an Berliner Mietern zur Verfügung gestellt. Der Tourismus hat allein 2004 um 16% zugenommen. In den letzten 3 Jahren wurden mehr als 2.000 Vier- und Fünf-Sterne-Hotelzimmer gebaut, darunter Ritz-Carlton und Radisson. 2005 gab es 14 Millionen Logiernächte im Vergleich zu 11,2 Millionen im Jahr 2003. Allein im Jahr 2006 stieg der britische Tourismus um 22%. Die Anzeichen deuten darauf hin, dass Berlin einen Boom erleben wird und die Zeit scheint nun für ausländische Investoren in Richtung Berlin zu gehen. Nicholas Marr ist der CEO der Immobilien-Website im Ausland unter http://www.homesgofast.com. Seine Position bedeutet, dass er Kontakt zu Hunderten von Immobilienmaklern und -entwicklern weltweit hat. Dies ermöglicht ihm einen einzigartigen Einblick in die internationalen Immobilienmärkte von denen, die in ihnen arbeiten. http://www.homesgofast.com/home/Germany/



More



Einreise Kanada
Visum Australien
Visum Indien
eta Sri lanka
Myanmar visum
  • Top Ten Sehenswürdigkeiten in Berlin, Deutschland
  • Berlin Property Ein Investmentmarkt
  • Luxushotels in Berlin
  • Berlin, Deutschland
  • Berlin Stadt und Berlin Hotels
  • Die Fantastischen Vier - Ein saisonaler Führer zu Berliner Festivals
  • Was sind die besten Sehenswürdigkeiten in Berlin?
  • Ziel auf einen Blick: Berlin
  • Investieren in die Stadt Berlin
  • Berlin - Schwule Vereinigung
  • Berlin Reiseführer
  • Vier der besten Berliner Parks - Ein Leitfaden für grüne Räume in Berlin
  • Die Geschichte der Berliner Mauer
  • Besuchen Sie eine der geschichtsträchtigsten Städte - Berlin
  • Berlin - Das Herz Europas!
  • Berlin Hostels Für den preisbewussten Reisenden
  • Beste Dinge in Berlin zu tun Von Hitlers Bunker bis zum Berliner Weihnachtsmarkt
  • Berliner Gastronomie
  • Berlin im Februar ist fantastisch, kann aber sehr kalt sein
  • Tolle Angebote in Berlin Hotels, Motels und Pauschalreisen
  • Berlin: Durch eine der coolsten Städte der Welt graben
  • Die besten 5 Sterne Hotels in Berlin
  • Home